Hintergrund
Direkt zum Seiteninhalt
Presse
Unsere Schule
Kunst mal ganz anders – JCS malt für´s Sommertheater

Malen auf großem Format, mit ganz großen Pinseln und anderer Farbe – so durfte die Lerngruppe 5 b der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule Riedlingen den Kunstunterricht auf andere Weise erleben. Zusammen mit ihrer Lerngruppenleiterin Susanne Bochtler malten sie eine der beiden Schulleinwände für das Riedlinger Sommertheater 2022.
 
Zuerst wurden Ideen gesammelt, wie das Thema und der Titel des diesjährigen Stückes künstlerisch umgesetzt werden konnte. Gemeinsam kam man auf die Idee, zwei sich unterscheidende Bereiche zu gestalten. Die Seite der Armut, des Todes und Schreckens, vor der die Menschen früher und auch heute noch fliehen wollen. Ihr gegenüber die aufnehmende Seite, die neue Heimat Riedlingen. Dazwischen stellen Wellen das Meer und den Donaustrand dar. Beide Seiten sollen mit dem Friedenssymbol verbunden werden, auch als Mahnzeichen in unseren heutigen Zeiten.
 
Abwechselnd wurden in Kleingruppen dann die Ideen auf die Leinwand übertragen und farblich umgesetzt. Neu war das Malen in der Gruppe, als Gemeinschaft ein Werk zu erstellen. Das große Format und das größere Handwerkszeug, stellten doch so manchen kleinen Künstler vor neue Herausforderungen. So mancher kleine Schüler der Joseph-Christian-Schule staunte nicht schlecht, über die künstlerische Aktion im Eingangsbereich der Schule.
 
Mit dem letzten Pinselstrich können die Schüler der 5b sehr stolz auf ihre gelungene Gemeinschaftsarbeit sein. Kunst auch in diesem Format – macht Spaß!
Banner Sommertheater
Artikel in der Schwäbischen Zeitung Riedlingen - 11.01.2022
KOOP mit Kolping
Mitmachen Ehrensache 2021

Jugendliche suchen sich selbstständig einen Arbeitgeber ihrer Wahl und jobben am Internationalen Tag des Ehrenamts. Sie verzichten auf ihren Lohn und spenden das Geld jeweils ausgewählten „guten Zwecken“. Das sind entweder Projekte der Jugendarbeit oder auch gemeinnützige Zwecke aller Art.
Ganz nebenbei erhalten die Jugendlichen auch einen ersten Einblick in die Arbeitswelt der Erwachsenen und können Kontakte für spätere Praktikums- oder Ausbildungsplätzte knüpfen.
Für die Schüler*innen der Lerngruppen 7 an der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule ist der Aktionstag ein Baustein in der beruflichen Orientierung.
Einen Arbeitsplatz zu finden, war aber auch am 3. Dezember 2021 nicht allen Schülern der Lerngruppen 7a und 7b möglich, obwohl sie sich mit Feuereifer auf die Suche gemacht hatten. So wurde außerdem eine Bastel- und Aufräumaktion von Karen Maurer, Schulsozialarbeit Haus Nazareth, und der Lehrerin Patricia Müller geplant und durchgeführt.

Alle kreativen Bastler fertigten den ganzen Schulvormittag lang Engel, Sterne und Weihnachtskränze aus Papier an. Gedacht sind die kleinen Kunstwerke für ältere und pflegebedürftige Menschen, die von der Katholischen Sozialstation Riedlingen versorgt und gepflegt werden.
Versehen mit einer selbst gestalteten Weihnachtskarte und persönlichem Gruß der Schüler*innen wurden die Basteleien vor Weihnachten verteilt.

Den Firmen und Betrieben, die es den Jugendlichen trotzdem ermöglicht haben, für den guten Zweck zu arbeiten, sei an dieser Stelle ganz herzlich im Namen aller gedankt.
Gespannt sein darf man nun auch auf die Höhe des Geldbetrages, der auch dieses Mal wieder der „Jorvan Outreach Community“ in Kapstadt gespendet wird.

Karen Maurer, Schulsozialarbeit Haus Nazareth

Artikel in der Schwäbischen Zeitung Riedlingen - 05.01.2022
MME
Artikel in der Schwäbischen Zeitung Riedlingen - 16.11.2021
KOOP mit BS
98 Schüler in Klassen 1 und in der Grundschulförderklassen eingeschult
 
Mit fünf separaten und würdigen Feiern, wurden die vier ersten Klassen und die Grundschulförderklasse der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule eingeschult.
87 Erstklässler starteten in den Klassen 1a - 1d und 11 Kinder in der Grundschulförderklasse.
Die Klassen 1a und 1c wurden in der Grundschulturnhalle von Konrektorin Susanne Bochtler herzlich willkommen geheißen. Sie verglich in Ihrer Rede die Schule mit einem bunten Strauß von Luftballons. Außerdem begrüßte die Klasse 2c mit ihrer Lehrerin Valentina Rose die ABC-Schützen mit einer Ballettaufführung.  Frau Pfarrerin Gudrun Berner sprach im Namen beider Kirchen den Segen.
Mit einem ähnlichen Programm wurden die Schülerinnen und Schüler der Klassen 1b und 1d in der Aula des Kreisgymnasium von Schulleiter Martin Romer, Frau Pfarrerin Anne Mielitz und dem Grundschulchor unter Leitung von Josefin Spleiß begrüßt.
Am Freitag wurden die Kinder der Grundschulförderklasse herzlich willkommen geheißen.
SZ
Neue Gesichter an der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule
   
Zum Schuljahresbeginn durfte die Schulgemeinschaft der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule neue Kolleginnen und Kollegen an der Schule begrüßen.
Francesca Frei und Tara Gotterbarm sind als Fachlehrerinnen in der Sekundarstufe tätig.
Die Kolleginnen Jiella Berger, Marina Aierstock  und Rebekka Buck verstärken unser Team in der Grundschule. Hauptsächlich in den Bereichen AES und Sport/Schwimmen  wird Vera Römer eingesetzt.
Beate Burger ist seit Beginn dieses Schuljahrs als Zweite Gemeinschaftsschulkonrektorin bestellt und unterstützt Schulleiter Martin Romer und Konrektorin Susanne Bochtler im Bereich der Ganztagesorganisation. Außerdem ist sie Klassenlehrerin einer vierten Klasse.
Annabelle Augustin und Jonas Blum sind bereits seit Februar im Rahmen Ihrer Lehrerausbildung an der Schule und starteten jetzt mit dem eigenständigen Unterricht.
Neue Lehrer
SZ
Schulbeginn an der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule

Informationen zum Schulbeginn an der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule

Das neue Schuljahr beginnt am Montag, 13.09.2021 an der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule Riedlingen. Die Schulleitung begrüßt alle Schülerinnen und Schüler, Kolleginnen und Kollegen, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Schule sowie alle Eltern nach den Sommerferien und wünscht einen guten, erfolgreichen und gesunden Start in das Schuljahr 2021/2022.
 
 
Bitte beachten Sie folgende Informationen:
 
  • Alle Schülerinnen und Schüler (bis auf die Klassen 1, Grundschulförderklasse und Lerngruppe 5) beginnen am Montag, 13.09.2021 um 08:30 Uhr. Der Unterricht endet am ersten Schultag um 11:50 Uhr.
  • Am Dienstag, 14.09.2021 werden die Schülerinnen und Schüler der Lerngruppen 5 um 08:30 Uhr im Richard-Hohly-Saal der Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule aufgenommen und begrüßt.
  • Der Unterricht nach Stundenplan findet ab Dienstag, 14.09.2021 statt. Der Nachmittagsunterricht startet ab Montag, 20.09.2021.
  • Die Mensa nimmt ihren Betrieb am Dienstag, 14.09.2021 auf. Das Essen bestellen Sie wie gewohnt über MensaMax.
  • Am Donnerstag, 16.09.2021 finden die Einschulungsfeiern für alle Schulanfängerinnen und Schulanfänger in Klasse 1, wie im Brief mitgeteilt, statt.
  • Am Freitag, 17.09.2021 um 08:30 Uhr findet die Einschulungsfeier für alle Schülerinnen und Schüler der Grundschulförderklasse statt.
  • Mit den Ganztagesangeboten beginnen wir in der ersten Schulwoche in offener Form. Bitte beachten Sie die Anmeldeformalitäten in dieser Woche.
  • Weitere Hinweise zum Schulstart erhalten Sie mit dem Elternbrief. Diesen finden Sie dann auch auf unserer Homepage www.joseph-christian-schule.de.
             
Kontakt:
Joseph-Christian-Gemeinschaftsschule
Kirchstraße 16
88499 Riedlingen
Telefon: 07371 923045
Fax: 07371 923209
E-Mail: info [at] joseph-christian-schule.de
Unsere Kooperationspartner:
BoriS
Zurück zum Seiteninhalt